Einschränkungen u.a. im Trainingsbetrieb

Zurzeit kommt es weiterhin durch Corona zu Einschränkungen u.a im Trainingsbetrieb. Informationen zum aktuellen Sportbetrieb, zur Erreichbarkeit der Geschäftsstelle,... Finden Sie / findet ihr hier

Wir bitten um Verständnis und Beachtung
Ihr/Euer Team des FTSV Fortuna Elmshorn


Bitte entnehmt/entnehmen Sie z.Z. unsere aktuellen Trainingszeiten unserer Corona-Info-Seite!

Turnangebote

Kinderturnen

Bewegung ist ein grundlegendes Element der menschlichen Entwicklung und als eines der Grundbedürfnisse unserer Kinder sehr wichtig für ihre gesamte Persönlichkeitsentwicklung. Deshalb ist Kinderturnen ein wichtiger Bestandteil der Arbeit des Deutschen Turner-Bundes (DTB) und unseres Vereins.

Kinderturnen bietet den Kleinsten vielseitige Erfahrungen für eine gesunde körperliche und geistige Entwicklung. Es bietet aber auch qualitativ hochwertige Bewegungsangebote zur motorischen Grundlagenausbildung.
Kinderturnen legt den Grundstein für die Ausübung aller Sportarten und fördert die Motivation für lebenslanges Sporttreiben.
Es ist sozusagen die Kinderstube des Sports!

Die Angebote der FTSV Fortuna gliedern sich im Kinderturnen in sechs Bereiche:

  • Krabbelgruppen:

    Krabbelgruppen:

    Unsere Allerkleinsten, ab einem halben Jahr, singen, schwingen, spielen und erleben in unserem Sportzentrum mit ihren Eltern möglichst viele neue Dinge. Wechselnde Bewegungslandschaften, sensorische und akustische Angebote regen die Kinder zu einem interaktiven Miteinander an, aber auch der Erfahrungsaustausch unter den Eltern kommt nicht zu kurz.

  • Eltern-Kind-Turnen:

    Eltern-Kind-Turnen:

    Kinder im Alter von etwa eineinhalb bis vier Jahren werden von Mutter und/oder Vater zum Turnen begleitet. Es steht das Sammeln vielseitiger Bewegungserfahrungen mit und ohne Materialien/Geräten im Vordergrund – vom Fingerspiel zum Bewegungslied, vom kleinen Spiel mit Alltagsmaterialien bis hin zum Kennenlernen von Gerätelandschaften.

  • Kleinkinderturnen:

    Kleinkinderturnen:

    Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren erobern erstmals ohne Eltern die Turnhalle. Sie sind nun in der Lage eigenständig immer schwieriger werdende Bewegungsaufgaben zu lösen. Sie probieren z.B. aus wie sie ein Gerät noch überwinden können, ob sie von oben runterspringen können, wie lange ihre Arme sie halten können… Vielfältige und abwechslungsreiche Angebote wie Kleingeräte und Materialien sowie Gerätelandschaften, lassen die Turnstunde zu einer neuen Erlebniswelt werden.

  • Kinderturnen:

    Kinderturnen:

    Mädchen und Jungen ab sechs Jahren sollten die Grundtätigkeiten der Alltagsmotorik vollkommen beherrschen. Ausgehend von diesen Grundvoraussetzungen werden die Angebote breit und vielseitig angelegt. Neben der Weiterentwicklung motorischer Fähigkeiten sowie der Wahrnehmung steht im sogenannten „motorischen Lernalter“ die Aneignung sportmotorischer Fertigkeiten im Vordergrund. Auch hier werden verschiedenste kleine und große Geräte genutzt, der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Gerätturnen.

  • Psychomotorisches Turnen:

    Psychomotorisches Turnen:

    Eine Entwicklungsförderung des Kindes durch selbst bestimmte Bewegung. Jede Aktivität basiert auf Freiwilligkeit. Viele Faktoren wirken in der kindlichen Persönlichkeitsentwicklung zusammen.
    Deshalb bedarf es auch der ganzheitlichen Förderung eines Kindes.

  • Leistungsturnen:

    Leistungsturnen:

    HINWEIS: Für erfahrene Turner oder auf Einladung der Trainerin!

    Das Angebot bietet Kindern, die mehr wollen und können, die Möglichkeit sich fördern und fordern zu lassen. Es werden schwierigere Elemente des Gerätturnens, wie z.B. der Handstandüberschlag, gelernt. Hierbei werden die Schwerpunkte nicht auf die Teilnahme an Wettkämpfen gelegt.

  • Die Er & Sie - Fitnessgruppe

    Die Er & Sie - Fitnessgruppe

    Wir sind eine gemischte Sportgruppe, in welcher Frauen und Männer gemeinsam an ihrer Fitness arbeiten.

    Wenn sie Spaß an Bewegung haben und entweder mit Partner oder solo etwas für sich tun wollen, dann kommen Sie doch einfach mal an einem Donnerstag in der Halle vorbei. Nach einem von unserer Trainerin vielfältig gestalteten Aufwärmtraining sind u.a. Ballspiele, Hockeyspiele, Indiaka oder Bewegungsspiele angesagt, alles ohne Leistungsdruck oder Vorkenntnisse. Außerdem nutzen wir regelmäßig die aus der Schulzeit bekannten Geräte wie Turnbänke, Matten, Kästen und vieles mehr.

    Jeden 1.Donnerstag kräftigen wir uns bei einem Zirkeltraining mit anschließendem gemütlichem "Workout" in der Umkleidekabine. Unser Lieblingsspiel ist Prellball, welches in jedem Training den Abschluss bildet.

    Die Sommerferien überbrücken wir mit einem 6-Wochen-Programm mit Radtouren, Grillen, Boßeln und dem Bewältigen des Vitaparcours im Liether Wald.

    Training: Donnerstag, 20:00 - 21:30 Uhr
    Halle: Realschule Probstenfeld
    Trainerin: Renate Seiffert
    Alter: 20 bis ?????

Termine der Abteilung
30.
09.
2020 - 19:30Uhr
Sportzentrum - Tanzsaal
Änderungen und Irrtümer vorbehalten
Meldungen der Abteilung
Keine Änderungen bekannt!